Tipps für eure Reise nach Athen

07.09.2018  |  Orte

Es gibt in Athen vieles zu tun und zu sehen, falls euch danach ist, länger zu bleiben und es zu erkunden. Wenn ihr eure Reise noch nicht geplant habt, findet ihr hier einige Hinweise, die hilfreich sein könnten.

Nachhaltige Reise

Lasst uns unseren Planeten gut behandeln! Uns liegt es am Herzen, darum unterstützen wir nachhaltige und umweltfreundliche Reisemöglichkeiten. Fliegen ist für die meisten Teilnehmer die schnellste und einfachste Art, nach Athen zu gelangen, aber wir möchten euch bitten, andere, umweltfreundlichere aber vielleicht auch interessantere Reisewege in Betracht zu ziehen. Unten findet ihr einige Möglichkeiten.

Umstieg … auf den Zug oder Bus

Kurzstrecken und Umsteigeverbindungen haben eine besonders schlechte Umweltbilanz. Daher: Umstieg ja – aber nicht in einen weiteren Flieger, sondern in den Zug oder Bus. Falls ihr zum Beispiel nach Thessaloniki fliegt, werdet ihr viele tägliche Bus- und Zugverbindungen nach Athen finden. Seht in der Facebook-Gruppe, ob ihr auf dem Weg andere Festivalteilnehmer treffen und gemeinsam nach Athen reisen könnt. 

Günstige Knotenpunkte

Es wird vielleicht nicht so einfach, von eurem Ausgangspunkt eine direkte Bus- oder Zugverbindung bis nach Athen zu finden. Wenn ihr kein Problem mit einem Zwischenhalt habt und eine andere Stadt oder Region erkunden wollt, wieso reist ihr nicht über Budapest, Belgrad, Sofia oder Skopje? Ihr werdet viele Bus- und Zugverbindungen nach Thessaloniki oder Athen finden.

Anreise mit dem Zug oder Bus

Wenn Züge euer bevorzugtes Transportmittel sind, könnt ihr den gesamten Weg von Berlin oder einer anderen deutschen Stadt nach Athen mit dem Zug fahren. Eine mögliche Reiseroute wäre die folgende: Berlin – München – Zagreb – Belgrad – Thessaloniki – Athen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, mit dem Bus zu fahren. Ihr könnt zum Beispiel direkte Busverbindungen nach Athen von Belgrad, Sofia oder Skopje finden, und sogar einige wöchentlichen Verbindungen von Polen (http://www.autokar24.pl) oder der Ukraine (http://www.crazyholidays.gr).

 

Anreise mit dem Schiff

Wenn ihr eure Reise in ein echtes Abenteuer verwandeln möchtet, warum nicht auch ein Schiff nehmen? Es gibt viele Fährverbindungen über die Adria/das Ionische Meer. Wenn ihr eine Fähre von einem der Italienischen Häfen (Venedig, Ancona, Bari) nehmen wollt, könntet ihr in den griechischen Häfen Patras oder Igoumensita und dann einen Bus nach Athen nehmen.

 

Anreise mit dem Flugzeug

Der Internationale Eleftherios-Venizelos-Flughafen Athen (ATH) befindet sich ca. 40 km vom Stadtzentrum Athens. Ihr könnt Metaxourghio ganz einfach erreichen, in dem ihr mit der U-bahn Linie M3 bis Syntagma (ΣΤ.ΣΥΝΤΑΓΜΑΤΟΣ) fahrt, wechselt dort in die Linie M2 nach Metaxourghio (ΣΤ.ΜΕΤΑΞΟΥΡΓΕΙΟΥ).

Wo kann ich weiterführende Informationen finden?

Glücklicherweise gibt es nicht nur zum Buchen von Flügen hilfreiche Websites. Bus- Zug- oder Fährverbindungen können ebenfalls gefnunden und ohne großen Aufwand gebucht werden!

  • www.busliniensuche.de findet Busverbindungen von verschiedenen Anbietern in ganz Europa.
  • www.bahn.de ist die Onlineplattform der Deutschen Bahn, die auch Angebote für (fast) ganz Europa anzeigt.
  • www.bahnfuechse.de ist eine Reiseagentur, die praktische Zugverbindungen quer durch Europa anbietet.
  • www.rome2rio.com kann euch kreative Ideen für eure Reiseplanung liefern.
  • www.balkanviator.com könnte nützlich sein, um Verbindungen innerhalb des Balkans zu finden.
  • www.ktelattikis.gr ist die Website des Anbieters aller Langstreckenverbindungen von Attika, sowie der Verbindung Athen – Thessaloniki – Athen.
  • tickets.trainose.gr ist der Online Shop für Zugtickets innerhalb Griechenlands. 
  • www.directferries.com ist eine sehr praktische Website um Fähverbindungen zu finden. 

Gemeinsame Anreise

Ihr wollt nicht alleine reisen und euch schon auf dem Weg nach Athen in Festicalstimmung bringen? Vernetzt euch und plant eure Reise zusammen mit anderen Teilnehmern in der Facebook-Gruppe. Das ist auch die beste Art, andere Leute zu finden, die an Ausflügen und zusätzlichen Trips vor und nach dem Festival interessiert sind. Außerdem sind wir auf der Suche nach Reisekümmerern: Reist du aus einer Stadt an, die ein guter Startpunkt für eine gemeinsame Anreise mehrerer Festival-Teilnehmer sein könnte? Und hättest du Lust, für eine kleine Gruppe von Reisenden die gemeinsame Anreise zu koordinieren? Dann melde dich beim Festivalteam!